Reha-Sport

Reha-Sport stellt eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation dar.
Reha-Sport ist gesetzlich verankert (§44 Abs.1 Nr.3 u.4 SGB IX) und die Kosten werden zeitlich befristet komplett von der Krankenkasse / Rentenversicherung übernommen.

Mit Hilfe des Reha-Sports soll die Leistungsfähigkeit, Ausdauer und Belastbarkeit der Teilnehmer verbessert werden und langfristig Hilfe zur Selbsthilfe bieten. In unserer Praxis ist der Schwerpunkt beim Reha-Sport orthopädisch ausgerichtet. Unser Angebot eignet sich für Teilnehmer aller Altersklassen bei denen die Funktion des Stütz- und Bewegungsapparates beeinträchtigt ist.

Teilnehmer im Reha-Sport können durch ein zusätzliches Abonnement an unseren medizinischen Kraft- und Ausdauergeräten ihr Training sinnvoll ergänzen.